Fachanwaltskanzlei für Versicherungs- und Verkehrsrecht

„Gesetze und Rechtsprechung werden immer umfangreicher und diffiziler. Dem begegnen wir in unserer modernen Fachanwaltskanzlei für Versicherungs- und Verkehrsrecht mit Spezialisierung und Fortbildung und das schon seit 2005.“

– Michael Schmidl

Versicherungsrecht

Im privaten Versicherungsrecht bilden bei den Personenversicherungen die Berufsunfähigkeits-, die Unfall-, sowie die Krankheitskosten- und Tagegeldversicherung jeweils Schwerpunkte unserer Tätigkeit. Im Sachversicherungsrecht sind es die Kfz-, Gebäude- und Betriebsschließungsversicherung.

 

Verkehrsrecht

Unser Tätigkeitsspektrum reicht im Verkehrszivilrecht von der Abwicklung einfacher Blechschäden bis hin zu Regulierung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen von Schwerstverletzten. Hinzu kommt die Verteidigung bezüglich des Vorwurfs einer Verkehrsordnungswidrigkeit oder -Straftat.

Unser Leistungsspektrum

Versicherungsrecht

mt|work|
Private Berufsunfähigkeits-versicherung
fas|fa-procedures|
Private Unfallversicherung
mt|local_hospital|
Private Krankenversicherung
mt|directions_car|
(Kraftfahrt-) Haftpflichtversicherung
fas|fa-building|
Betriebsausfallversicherung

Verkehrsrecht

mt|directions_car|
Unfallabwicklung
mt|person|
Personenschaden
fas|fa-home|

Personengroßschäden

fas|fa-tachometer-alt|
Verteidigung in Bußgeld-angelegenheiten
fas|fa-beer|
Verteidigung in Verkehrsstrafsachen

Rechtsgebiete

Versicherungsrecht

Private Berufsunfähigkeitsversicherung. Unfallversicherung. Kfz-Versicherung.

Unsere Tätigkeit bezieht sich auf das gesamte private Versicherungsrecht. Auf unserer Gegenseite stehen damit regelmäßig die großen deutschen Versicherungskonzerne. Im Rechtsstreit Versicherungsnehmer gegen Versicherer steht damit regelmäßig ein David einem Goliath gegenüber. Ohne einen spezialisierten Rechtsanwalt ist eine Auseinandersetzung auf Augenhöhe ausgeschlossen. Noch immer haben die Versicherer zu oft leichtes Spiel.

Verkehrsrecht

Schadenregulierung. Schmerzensgeld. Schwerverletzte und Todesfälle. Verkehrsordnungswidrigkeiten und Verkehrsstraftaten.

Den einfach gelagerten Verkehrsunfall gibt es nicht mehr. Auch bei klarer Haftungssituation wird seitens der Haftpflichtversicherer systematisch gekürzt. Nach dem Unfall sollte also nicht gezögert werden! Dies auch dann, wenn der Unfallgegner einsichtig oder gar ein guter Bekannter ist. Letzlich treffen die Haftpflichtversicherer die Entscheidung ob und wenn ja, wie viel gezahlt wird. Wir kümmern uns um die Schadenregulierung, Schmerzensgeld, Verkehrsordnungswidrigkeiten und Verkehrsstraftaten.

Über uns

Michael Schmidl

Michael Schmidl

Fachanwalt für Versicherungs- und Verkehrsrecht

 

Telefon:  09831/88434-70

Fax:          09831/61937-45

E-Mail:    schmidl@anwaltschmidl.de

Rechtsanwalt und Diplomverwaltungswirt (FH) Michael Schmidl ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht und seit 2001 auf diese Rechtsgebiete spezialisiert.

Schwerpunkt seiner Tätigkeit im Versicherungsrecht ist die Geltendmachung von Leistungen aus privaten Berufsunfähigkeitsversicherungsverträgen ebenso wie aus privaten Unfallversicherungsverträgen was die Personenversicherungen angeht. Im Bereich der Sachversicherungen stehen die Kaskoversicherungen und die Gebäudeversicherung im Vordergrund.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit im Verkehrsrecht ist die Unfallregulierung vom „einfachen“ Blechschaden bis hin zum Personengroßschaden, wobei es den einfach gelagerten Unfall so an und für sich gar nicht mehr gibt. Ganz im Gegenteil: „Desto kleiner der Schaden, desto nickeliger die Regulierung.“

Über unseren Onlineservice können Sie direkt mit Rechtsanwalt Schmidl in Kontakt treten und ihn mit der Abwicklung beauftragen.

Bereits im Jahr 2005 wurde ihm als einem der ersten Anwälte im Landgerichtsbezirk die Titel Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht verliehen. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Verkehrsanwälte im Deutschen Anwaltverein und Vertrauensanwalt des Automobilclub Europa (ACE).

Er ist Verfasser zahlreicher Publikationen zum Versicherungs- und Verkehrsrecht und gelisteter Autor im schadenfixblog.

Rechtsanwalt Schmidl ist leidenschaftlicher Badmintonspieler und vom Bayerischen Badmintonverband zertifizierter C-Trainer. Er leitet die Abteilung Badminton beim TV Gunzenhausen und ist selbst im Ligabetrieb aktiv.

Kontakt aufnehmen

Mandantenbewertung

„Als ich berufsunfähig wurde und die Versicherung die Zahlung meiner Berufsunfähigkeitsrente verweigerte, wendete ich mich an Herrn Schmidl. Er schätzte meine Chancen als vielversprechend ein, vertrat mich sehr kompetent vor Gericht und verhalf mir zu meinem Recht. Schließlich hatte ich ja für den Fall, dass ich meinen Beruf nicht mehr ausüben könnte, eine Versicherung abgeschlossen und hätte ohne deren Leistungen meinem Lebensstandard massiv einschränken müssen. Ich würde Herrn Schmidl bei Problemen mit einer Versicherung sofort wieder beauftragen und kann ihn nur empfehlen.“

“Nach einem unverschuldeten schweren Autounfall befand ich mich – schwer verletzt – in einer persönlichen Notlage, in der ich Michael Schmidl als Rechtsanwalt kennen- und schätzen lernte. Auf seine uneingeschränkte juristische Kompetenz, seinen sicheren menschlichen Rat und sein sehr erfolgreiches strategisches Wirken konnte ich mich stets verlassen. So habe ich es insbesondere seinen Fähigkeiten zu verdanken, dass ich mir um die juristische Seite dieses schlimmen Autounfalls niemals Sorgen machen musste, sondern von Michael Schmidl sicher und rundum erfolgreich durch diese Krise geleitet und begleitet wurde.“

Herr Schmidl vertrat mich in Sachen Berufsunfähigkeitsversicherung vorgerichtlich und gerichtlich zu meiner vollsten Zufriedenheit. Herr Schmidl ist kompetent und auf dem aktuellsten Stand der Rechtsprechung. Sowohl die Schreiben an die Versicherung, wie auch an das Gericht, spiegelten den genauen Sachverhalt wider und bestanden nicht nur aus Textbausteinen. Vielen Dank für die kompetente Beratung und Vertretung vor Gericht.“

„Alles gut erklärt das man als Leihe auch Versteht. Abwicklung mit der Gegenseite hat auch ohne Gericht gut geklappt. Gerne mal wieder.“

“Sehr freundliche, hilfsbereite und kompetente Beratung. Ein sehr engagierte Rechtsanwalt Ich bedanke mich nochmals für Ihre tolle Arbeit und werde bestimmt wieder auf Sie zurückkommen, falls ich noch einmal rechtliche Hilfe benötige!“

“Herr Schmidl hat mich fast drei Jahre erfolgreich gegen ein Versicherungsunternehmen vertreten und wir konnten das heute erfolgreich zum Abschluss bringen. Dabei fühlte ich mich stets gut aufgehoben und professionell vertreten. Vielen Dank dafür. Sollte ich mal wieder anwaltliche Hilfe benötigen, weiß ich wo ich hingehe.“

News

Wann zahlt die Private Unfallversicherung?

Wann zahlt die Private Unfallversicherung?

Zunächst einmal immer dann, wenn die versicherte Person einen Unfall hatte. Was wie eine blanke Selbstverständlichkeit klingt ist für Versicherungsjuristen aber alles außer selbstverständlich. Denn nicht immer dann wenn man geneigt ist, von einem Unfall zu sprechen,...

mehr lesen